29.05.2024

EPLF feiert 30-jähriges Jubiläum

2024 begeht der Verband der Europäischen Laminatfußbodenhersteller (EPLF) sein 30-jähriges Bestehen. 1994 von acht bedeutenden Produktionsunternehmen gegründet, ist die Organisation heute mit 15 Produzenten, 25 Zulieferern sowie einigen anerkannten Prüfinstituten der größte Verband für Laminatböden der Welt. Die Mitglieder beliefern rund 55 % des Welt- und mehr als 80 % des europäischen Marktes und sind weiterhin optimistisch: „Angesichts eines nachhaltigen Produkts, das ein Beiprodukt anderer Branchen ist und somit zur kaskadischen Holznutzung und zur Speicherung und Bindung von CO2 beiträgt, blicken wir zuversichtlich in die Zukunft.“
Parkett Star 2025 Parkett Star 2025
29.05.2024

GD Holz-Vorsitz: Habisreutinger folgt auf Zumsteg

GD Holz-Vorsitz: Habisreutinger folgt auf Zumsteg
Bei den Vorstandswahlen des GD Holz konnte der Vorsitzende Philipp Zumsteg nach zwei Amtszeiten satzungsgemäß nicht wieder antreten. Zu seinem Nachfolger wurde der bisherige Stellvertreter Maximilian Habisreutinger (Foto) gewählt. Neuer stellvertretender Vorsitzender ist Matthias Roeren. Zumsteg bleibt dem Vorstand als Schatzmeister erhalten. Als weitere Mitglieder bestätigt wurden Jens Blume, Kai Cording, Martin Geiger, Rolf von Loßberg und Marina Saalfrank. Neu in das Gremium gewählt wurde Dietmar Reith. Kooptiert wurde ferner Michel Kahrs, um auch die jüngere Generation für das Ehrenamt zu gewinnen.
28.05.2024

Hagebau hat Geschäftsführung neu aufgestellt

Hagebau hat Geschäftsführung neu aufgestellt
Der Aufsichtsrat der Hagebau (Soltau) hat die Geschäftsführung der Kooperation umstrukturiert und verstärkt.
Neu in das Gremium berufen wird zum 1. Juli Detlef Jahnke (54), im Bild, als Verantwortlicher für den Fachhandel. Frank F. Staffeld, seit dem 1. November 2022 Geschäftsführer Category Management und Einkauf Einzelhandel, kümmert sich ab dem 1. Juni zusätzlich um den gesamten Einzelhandelsvertrieb und übergibt den Einkauf Fachhandel an Jahnke. Die Führungsspitze der Hagebau besteht damit künftig aus Jan Buck-Emden als Vorsitzendem der Geschäftsführung, Sven Grobrügge als Geschäftsführer Finanzen & Business Support sowie Frank F. Staffeld als Geschäftsführer Einzelhandel und Detlef Jahnke als Geschäftsführer Fachhandel.
28.05.2024

VDP pro Anti-Dumping-Untersuchung der EU

Die Europäische Kommission hat eine Untersuchung zu Parkettimporten aus China in die EU eingeleitet. Nach einer Beschwerde des Verbands der Europäischen Parkettindustrie (FEP) muss die EU-Kommission nun über Gegenmaßnahmen wie entsprechende Anti-Dumping-Zölle entscheiden. Der Verband der Deutschen Parkettindustrie (VDP) begrüßt das Vorgehen als „richtigen und notwendigen Schritt“, um fairen Wettbewerb in Europa zu sichern. „Wir haben immer wieder auf den starken Importdruck aus Fernost auf dem deutschen Parkettmarkt hingewiesen“, so der VDP. „Jetzt müssen endlich Maßnahmen der EU-Kommission folgen.“
Parkett Magazin Parkett Magazin
28.05.2024

VDP begrüßt Pallmann als neues Fördermitglied

VDP begrüßt Pallmann als neues Fördermitglied
Pallmann, Spezialist für die Verlegung, Renovierung und den Werterhalt von Parkettböden, ist neues Fördermitglied im Verband der Deutschen Parkettindustrie (VDP). „Der VDP als Herstellerorganisation ist zentraler Akteur für Interessenvertretung, Öffentlichkeitsarbeit und technische Expertise rund um Parkett. Wir freuen uns darauf, künftig dieses Netzwerk nutzen zu können und uns tatkräftig in den Verband einzubringen”, erklärt Pallmann-Geschäftsführer Stefan Neuberger. Das in Würzburg ansässige Unternehmen gehört zur Uzin Utz-Gruppe mit Stammsitz in Ulm.
28.05.2024

PVA integriert Guignard Parkett, Marke bleibt erhalten

Der schweizerische Holzgroßhändler PVA mit Sitz in Altendorf hat Anfang April sein Tochterunternehmen Guignard Parkett integriert. Die Marke Guignard bleibe unverändert bestehen, bekräftigt PVA-Geschäftsführer Kurt Lendi. Für die Kunden ändere sich nichts, sie erhielten aber durch die Fusion Zugriff auf 25.000 zusätzliche Artikel von PVA.
28.05.2024

PCI Augsburg: Marketingverantwortlicher Tschernek geht

PCI Augsburg: Marketingverantwortlicher Tschernek geht
PCI Augsburg gibt bekannt, dass Stephan Tschernek, Chief Marketing Officer Sika Handel Bau, auf eigenen Wunsch den Bauchemiehersteller verlässt, um eine neue Herausforderung außerhalb des Unternehmens anzunehmen. Der 46-Jährige war rund zehn Jahre bei PCI in verschiedenen leitenden Marketingpositionen beschäftigt und seit 2020 Mitglied der Geschäftsleitung. Sika-Geschäftsbereichsleiter Construction Frank Holzäpfel übernimmt die vakant gewordene Position interimsweise, bis eine endgültige Nachfolgeregelung gefunden ist.
27.05.2024

Uzin Utz: Ergebnis im ersten Quartal 2024 gesteigert

Uzin Utz hat auf seiner Hauptversammlung am 22. Mai 2024 positive Wirtschaftszahlen für das erste Quartal 2024 bekanntgegeben: Obwohl die Umsatzerlöse mit 120 Mio. EUR um -1 % leicht unter dem Niveau des Vorjahres (121,2 Mio. EUR) lagen, stieg das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) um 20 % auf 9,5 Mio. EUR (Vorjahr: 7,9 Mio. EUR). Als Grund nannten die Ulmer vor allem die gesunkene Materialeinsatzquote.
27.05.2024

TKB: Dr. Arnold als Vorsitzender wiedergewählt

TKB: Dr. Arnold als Vorsitzender wiedergewählt
In der Mitgliederversammlung des Industrieverbands Klebstoffe (IVK) am 24. Mai 2024 ist Dr. Norbert Arnold (Uzin Utz) für zwei weitere Jahre als Vorsitzender der Technischen Kommission Bauklebstoffe (TKB) wiedergewählt worden. Er hat diese Position bereits seit 2016 inne. Zudem wurden drei langjährige Mitglieder aus dem Gremium verabschiedet: Hartmut Urbath (PCI Augsburg), Manfred Friedrich (Sika Deutschland) und Dr. Martin Schäfer (Wakol).
27.05.2024

IVK: Dr. Hein übernimmt Vorstandsvorsitz

IVK: Dr. Hein übernimmt Vorstandsvorsitz
Dr. Kathrin Hein (44) ist zur Vorstandsvorsitzenden im Industrieverband Klebstoffe (IVK) gewählt worden. Die promovierte Chemie-Ingenieurin verantwortet bei Henkel Adhesives als Corporate Vice President Construction & Living das Klebstoffgeschäft für Möbel und Bauelemente in Europa und Nordamerika. Im IVK folgt sie auf Dr. Boris Tasche, der das Amt 14 Jahre innehatte und in den Ruhestand geht.
Parkett Magazin
Parkett Magazin
Parkett Magazin Newsletter
jetzt kostenlos anmelden

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen.


Kontakt

Verlag